Mietrecht - Sozialrecht - Arbeitsrecht - Reiserecht - Schadensrecht - Strafrecht uvm.
Offenbach am Main, Frankfurt am Main und bundesweit - Telefon: 069 - 93 99 62 90 (09:00 - 12:00 Uhr & 14:00 -18:00 Uhr)

Home Reiserecht
Reiserecht

Auch in der schönsten Zeit des Jahres, Ihrem Urlaub, kann etwas schief gehen! Lassen Sie anwaltlich prüfen, ob Sie gegen den Vertragspartner oder dem Reiseveranstalter Ansprüche geltend machen können.

Beachten Sie jedoch, dass es im Reiserecht sehr kurze Fristen gibt. Sie müssen zeitnah selbst aktiv werden, sei es am Urlaubsort oder bei der An- oder Abreise. Informieren Sie umgehend den Vertragspartner, z. B. den Reiseveranstalter, machen Sie Bilder, notieren Sie sich etwaige Zeugen. Wenn Sie wieder zu Hause sind, melden Sie sich umgehend bei mir, damit wir fristgerecht Ihre Ansprüche durchsetzen können.

Ich empfehle Ihnen, schon direkt während der Reise kurz Kontakt mit mir aufzunehmen um die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

Persönlich liegen mir die Fluggastrechte sowie Ihre Rechte als Bahnreisender sehr am Herzen. Ich war mehrere Jahre in der Luftfahrtbranche tätig und berate Sie gerne zu Ihren möglichen Ansprüchen u.a. aus den europäischen Fluggastrechten nach der EU-Verordnung 261/2004. Im Gegensatz zu diversen Internet-Portalen müssen Sie bei mir im Falle des Obsiegens keine Pauschale von ca. 25 % der erstrittenen Ausgleichszahlung bezahlen!

Haben Sie weitere Fragen oder möchten einen Termin mit mir vereinbaren? Rufen Sie mich unter 069 - 93 99 62 90 an oder melden Sie sich per E-Mail bei mir.

Reiseleiter und Tour Guide Verband

Seit 2012 bin ich als Gründungsmitglied Vizepräsident und Vorstand Recht des Reiseleiter und Tour-Guide Verbands (www.rtgv.de) und halte als Dozent Seminare im Reiserecht.

 

 
Banner
Rechtsanwalt Niclas Bocionek Fachanwalt für Sozialrecht